CONbox2
C&F Green Energy
kein Flash
KEIL Gebäudetechnik
Stockwäldchen 5
66450 Bexbach
Tel.: 0151 / 22319080
C&F Green Energy
 
Technik die begeistert, C&F GreenEnergy bietet Kleinwindkraftanlagen von 6-250kW an. Glänzen kann die Anlage durch die eingesetzte Technik. Die Turbine ist Mikroprozessor gesteuert und 24h 7 Tage die woche aus der C&F Schaltzentrale überwacht. Sicherheit für Ihr Invest! Eines der Hauptmerkmale ist auch das aktive Pitch-System was eine bewusste Rotorblattverstellung hervorruft. Hierbei wird der Turbine ermöglicht Ihre Nennleistung schon bei einer verhältnismäßig geringen Windgeschwindigkeit zu erreichen. Die Ausrichtung zur Windrichtung läuft voll automatisch dank Sensoren auf der Turbinenoberseite. Auch ein wichtiges Merkmal in der Turbine ist kein Getriebe verbaut sondern Direktantrieb des Generator.
 
C&F Green Energy
 
Das Herzstück der Anlage der Mikroprozessor. Weiter vorne in der Turbine erkennt man ein Teil der Bremseinheit die hydraulisch betrieben wird und redundand aufgebaut ist.
 
C&F Green Energy  
 
Hier sieht man das Aktive Pitch-System einer C&F 20kW Turbine.
 
C&F Green Energy  
 
Firmenvorstellung C&F Green Energy
C&F Green Energy ist Teil des weltweit renommierten irischen C&F Konzerns. C&F wurde 1989 in Galway, Irland, gegründet und beschäftigt heute über 1.400 Mitarbeiter in 7 Niederlassungen weltweit. Mit Produktionsstätten in Irland, Deutschland, in Grossbritanien, Tschechien, den Philippinen und China ist C&F ein globales Unternehmen mit lokalem Gesicht.
Der Beweis der Ingenieursfähigkeiten spiegelt sich in deren Kundenliste wider. Diese, um nur einige zu nennen, beinhaltet IBM, EMC, BMW, Ford, VW und Thermo King, welche alle mehrfach globale Aufträge an C&F vergeben haben. C&F Green Energy wurde offiziell 2006 von dem C&F Konzern gegründet. Der Konzern erkannte die Notwendigkeit ein sichereres und leistungsstärkeres Windenergie-Konzept für Haushalte, landwirtschaftliche Betriebe und Firmen anzubieten. Mit ihrer Erfahrung im Produktionsbereich hat sich C&F daran begeben eine innovative Windturbine zu entwickeln, die eine unvergleichbare Leistung und Energiegewinnung mit schlichter Ästhetik und Verlässlichkeit kombiniert. Mit diesem Ziel vor Augen hat der Konzern ein weltklasse Team aus Industriedesign-Experten in diesem Bereich zusammengestellt, um Lösungskonzepte basierend auf Innovation und vortrefflicher Ingenieurskunst zu liefern.
 
Der Erfolg des Konzerns kann dem einzigartigen Niveau von Handwerkskunst, optimierten Herstellungsprozessen und unübertroffener Kundenbetreuung zugeschrieben werden. Dieses Team hat eine innovative Auswahl an kleinen bis mittleren Turbinen entwickelt, die die selben fortschrittlichen Technologien verwenden, die in den großen Mega-Watt Maschinen eingesetzt werden. Dank der Erfahrung im Herstellungsbereich und Design sowie der globalen Reichweite des Konzerns, ist es C&F Green Energy gelungen, diese fortschrittliche Technologie zu äußerst wettbewerbsfähigen Preisen anbieten zu können. Deren Kundenservice, auf den wir besonderen Wert legen, und das Vertrauen in ihre Produkte spiegeln sich in der Tatsache wieder, dass alle Kundenverträge direkt mit C&F Green Energy abgeschlossen werden und auch alle Garantien von C&F Green Energy getragen werden. Dies umfasst die marktführende Garantie mit einer Gültigkeit bis zu 10 Jahren.  
 
Regler/GSM
C&F hat ihren eigenen Mikroprozessor entwickelt um die verschiedenen Turbinenmodelle regulieren zu können. Der Mikroprozessor verfügt über GSM, sodass die Maschine aus der Entfernung via Internet oder sogar Mobiltelefon überwacht und geregelt werden kann. Diese Anlage ermöglicht es uns, Ihre Turbine in unserem überwachungs-/ Datencenter 24 x 7 zu kontrollieren, und somit sicherzustellen, dass Ihre Turbine zu jeder Zeit ihr volles Potential ausschöpft. Dies bietet dem Kunden die innere Ruhe und Gewissheit, dass sein Investment kontinuierlich für ihn arbeitet.
 
www.xn--keil-gebudetechnik-stb.de
 
 
Verknüpfungsmöglichkeiten
(Anschluss ans Netz oder netzlose Verbindungen) Wir bieten ein komplettes Hybrid-Konzept, das ein DC Power Backup, Batteriespeicherung und Regelsysteme beinhaltet.
  
Kohlenstoff-Guthaben
Als Marktführer im Bereich erneuerbarer Energien erstellt C&F Green Energy derzeit ein Kohlenstoff-Guthaben-Konzept für ihre Kunden. Sobald Ihre Turbine errichtet ist, wird deren Arbeitsleistung dauerhaft gemessen. C&F stellt dann dem Kunden ein akkreditiertes Zertifikat über das im Jahr erwirtschaftete Kohlenstoff-Guthaben aus. Dieses könnte wiederum mit der Kohlenstoffemissionssteuer verrechnet werden.
 
Neigungskontrolle der Turbinenblätter
Die Turbinenblätter sind automatisch geregelt, um die aerodynamische Leistung bei unterschiedlichen Betriebsbedingungen zu optimieren. Größere Blätter erzeugen mehr Energie, erfordern jedoch einen
komplizierteren Kontrollmechanismus. C&F hat die Mega Turbine Pitch Control Technologie entwickelt, die uns die perfekte Regelung eines jeden Models ermöglicht. Diese garantiert Energiegewinnung sowohl bei niedrigster Windgeschwindigkeit als auch bei höchster Windgeschwindigkeit. Das Ergebnis ist die effizienteste kleine Turbine, die derzeit in der Welt erhältlich ist.
 
Gierwinkel, Windfahne und Schalenkreuzwindmesser
Die Windfahne und der Schalenkreuzwindmesser werden von einem Turbinenmikroprozessor überwacht, welcher dann den Yaw Actuator aktiviert um die Turbine im Wind auszurichten. Diese Besonderheit, die normalerweise bei großen Turbinen eingesetzt wird, verbessert die Leistung und die Energieausbeute.
 
Mechanische Bremse
Alle C&F Turbinen besitzen ein hydraulisches Rotorbremssystem. Zwei Bremszangen werden für die
CF15/20 genutzt und eine Bremszange für die CF6 und CF11/12. Das Bremssystem ist entwickelt worden um die Turbine gleichmäßig zum Stillstand zu bringen. Das Bremssystem basiert auf einem fehlersicheren Betriebsprinzip.
 
Turbinenblätter
Das Strukturdesign der Blätter wurde bezüglich Leistung, Festigkeit und Beständigkeit optimiert. Alle Blätter bestehen aus verstärkten Glass-/ Carbonfasern durchzogen mit Vinylester und sind entsprechend IEC61400-2 Klasse 1 Hurrikan-Windgeschwindigkeit getestet. Finite Elementanalysis
hat die Aerodynamik des Blattdesigns validiert.
 
Mast
Alle C&F Turbinen besitzen einen einzelnen Mast, der Hurrikan-Windstärke standhält. Der Mast wird mit Hilfe eines Hydraulikzylinders errichtet, welcher die Arbeitssicherheit beim Aufbau verbessert. Für die größere CF50 Turbine wird ein Kran zum Errichten benötigt.
 
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 0151/22319080 oder per eMail an
uk@e-u-n.de zu Verfügung.
 
zurückzurück   Druckversiondrucken  nach obennach oben Positionierungshilfe